Nürnberg, 16.10.2017 – Vom 18. bis 20. Oktober 2017 findet der Internationale HörAkustiker-Kongreß in Nürnberg statt. Auf dem Programm stehen rund 20 Vorträge und verschiedene Workshops. Experten aus aller Welt haben Gelegenheit, sich mit ihren Kollegen auszutauschen und sich über die aktuellen Entwicklungen aus Audiologie, Wissenschaft, HörAkustik und Technik zu informieren. Zentrales Thema in diesem Jahr sind intelligente HörSysteme, die Branche spricht auch vom sogenannten SmartHearing. Dahinter steckt eine Technologie, die es ermöglicht, HörTechnik drahtlos mit anderen Geräten zu verbinden – zum Beispiel mit SmartPhones, Fernsehern oder externen Mikrofonen.

Wie in jedem Jahr gibt es auch 2017 ergänzend zum wissenschaftlichen Teil des EUHA-Kongresses die Fach-Ausstellung der HörIndustrie. HörAkustiker können sich dort über aktuelle HörLösungen informieren – zum Beispiel die neue HörFamilie Enchant von Sonic.

Hier finden Sie weitere Infos zum EUHA-Kongress.